Chemie-Arbeitsblatt _ _ Klasse _ _ _ Name __________________________________________________________________Datum _ _ ._ _._ _

 

Station 5: Coca-Cola wird eingedampft!

 
Materialien: Schutzbrille, Abdampfschale, Gasbrenner, Streichhölzer, Drei- oder Vierfuß mit Ceranplatte oder Keramiknetz, 10-mL-Pipette, Tiegelzange,

 

 

 

Chemikalien: Cola-„classic", Blindprobe, unbekannte Messprobe;
Durchführung: In die Abdampfschale werden ca. 10 mL Cola-„classic" gegeben. Anschließend wird der Brenner entzündet und auf eine farblose, aber nicht rauschende Flamme eingestellt. Die Abdampfschale wird auf die Ceranplatte oder das Keramiknetz gestellt und die Flüssigkeit eingedampft. Danach lässt man die Schale erkalten.

Die Beobachtungen hinsichtlich des Rückstandes werden in die Tabelle eingetragen.

Verfahre in gleicher Weise mit deiner Messprobe und der Blindprobe.

Beobachtung:

Getränkeprobe Eindampfrückstand
Cola-„classic"  
Blindprobe  
Messprobe  

Ergebnis:

Durch den Vergleich der Eindampfrückstände von Cola-„classic", der Blindprobe und der Messprobe kann man feststellen, dass...
__________________________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________________________
__________________________________________________________________________________________________

Arbeitsaufträge: 1. Notiere in deinem Kursheft, was mit dem Eindampfrückstand nachgewiesen wird. Woher kommt dieser Rückstand?

2. Notiere deine Vermutungen in deinem Kursheft: Wodurch könnte der Eindampfrückstand verursacht werden?

3. Fülle nun den Auswertungsbogen in der Reihe Eindampfrückstand aus.

Quelle: Unterricht Chemiechemie im Alltag, 16, 2005

update am: 15.04.17                                                                                                                                                                                      zurück     zur Hauptseite