Chemie-Arbeitsblatt _ _ Klasse _ _ _ Name ________________________________________________________________________Datum _ _ ._ _._ _

 

 Mineralwasser - Lernen an Stationen

 
Station 2: Nachweis einiger im Mineralwasser gelöster Mineralsalze (II)
Versuch 4: Nachweis von Chlorid-Ionen mit Silbernitrat  
Geräte: Reagenzgläser,
Chemikalien: Silbernitrat-Lösung (C, ätzend) im Reagenzglas, 2 mL, Mineralwasser
Durchführung: Fülle das Reagenzglas mit Silbernitrat-Lösung fast ganz mit Mineralwasser auf.
Beobachtung:
___________________________________________________________________________________________________

Erklärung:

___________________________________________________________________________________________________
 
Reaktionsgleichung:
___________________________________________________________________________________________________
 
 
Versuch 5: Nachweis von Sulfat-Ionen mit Bariumchlorid
Geräte: Reagenzgläser, Schutzbrille, Siedesteinchen
Chemikalien: Mineralwasser, Bariumchlorid-Lösung (Xn, gesundheitsschädlich) im Reagenzglas, halbvoll
Durchführung: Ein halbvolles Reagenzglas mit Mineralwasser wird so lange erhitzt (Siedesteinchen!), bis keine CO2-Bläschen mehr aufsteigen. Dann schüttet man das Mineralwasser in das bereitgestellt, halbvolle Reagenzglas mit der Bariumchlorid-Lösung. Während des ganzen Versuchs: Schutzbrille!  
Beobachtung: ___________________________________________________________________________________________________

Erklärung:

___________________________________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________________________________

 
Reaktionsgleichung:
___________________________________________________________________________________________________
 
         
Versuch 6: Nachweis von Hydrogencarbonat-Ionen mit Säure
Geräte: Reagenzgläser
Chemikalien: Mineralwasser, Salzsäure (konz., C, ätzend) im Reagenzglas (halbvoll), Schutzbrille;
Durchführung: Fülle das mit Mineralwasser halb voll gefüllte Reagenzglas, langsam mit Salzsäure. Während des ganzen Versuchs: Schutzbrille!
Beobachtung: ___________________________________________________________________________________________________  

Erklärung:

___________________________________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________________________________

 
Reaktionsgleichung:
___________________________________________________________________________________________________

___________________________________________________________________________________________________

 
Arbeitsauftrag:
Fasse die in den Versuche 1-6 in Station 2 gemachten Versuche zusammen und bringe sie auf einen Punkt.
 

update: 07.05.2014                                                                                                                                                                                 zurück        zur Hauptseite

Quelle: Mineralwasser - Lernen an Stationen; P. Pfeifer, K. Sommer und M. Schminke; Unterricht Chemie: Chemie im Alltag, 16, 2005