Chemie-Arbeitsblatt _ _ Klasse _ _ _ Name __________________________________________________________________Datum _ _ ._ _._ _

 

Übung zum Energiestufenmodell

 

Stellt man die 2. und weitere Ionisierungsenergien der Elektronen eines Atoms graphisch dar, erkennt man Gruppen von Elektronen, die sich zusammenfassen lassen. Eine solche Gruppe umfasst maximal 8 Elektronen und ist daran erkennbar, dass die Ionisierungsenergie linear zur Nummer des abgespaltenen Elektrons ansteigt. Die nächste oder vorhergehende Gruppe unterscheidet sich durch eine sprunghafte Änderung der Ionisierungsenergie.

Arbeitsaufträge (schriftlich zu bearbeiten!)
1. Zeichne für die folgenden aufgeführten Elemente die Energiestufen ihrer Elektronen. Orientiere dich dabei an den im Unterricht bearbeiteten Beispielen! Die Stufen für die 2. und weitere Ebenen sind selbst zu zeichnen. Überlege daher vorher, wie viele Stufen das betreffende Atom besitzt!


update: 30.01.2014                                                                                                                                                                       zurück        zur Hauptseite

 

Lösungen:


 


update: 30.01.2014                                                                                                                                                                                 zurück        zur Hauptseite