Chemie-Arbeitsblatt _ _ Klasse _ _ _ Name __________________________________________________________________Datum _ _ ._ _._ _

 

Fragen zum Periodensystem (I)

 

1. Was bedeutet die Ordnungszahl?

2. Wie viele Hauptgruppen gibt es und wie werden sie bezeichnet?

3. Was haben Elemente in der gleichen Hauptgruppe gemeinsam?

4. In welcher Hauptgruppe stehen die Edelgase?

5. Ordne die Bezeichnungen "Halogene", "Alkalimetalle" und "Edelgase" zu.

6. Was versteht man unter Perioden im Periodensystem?

7. Die Perioden werden auch Schalen genannt. Begründe!

8. Wie viele Elemente sind in der ersten, in der zweiten Periode?

9. Wie sind die Elektronen im Chloratom verteilt? Benutze die Tabelle!

10. Gibt es auch eine 9. und 10. Hauptgruppe? Begründe!

11. Nimm das vollständige Periodensystem (siehe Buch) zur Hand und versuche folgende Botschaft des Geheimagenten 007PSE zu entschlüsseln: 19 8 9 9 68     7 89 1     5 8 7  7     35 49 32 7. 44 26    3 34 105 1 7.

Kannst du eine ähnliche Geheimbotschaft zusammenstellen?

 

Lösungen:
 

1. Was bedeutet die Ordnungszahl?

Die Ordnungszahl ist quasi die Hausnummer des Elements im PSE. Sie gibt die Anzahl der Protonen und damit auch die Anzahl der Elektronen an.

2. Wie viele Hauptgruppen gibt es und wie werden sie bezeichnet?

Nach dem alten System gibt es acht Hauptgruppen mit folgenden Bezeichnungen:
I. HG: Alkalimetalle
II. HG: Erdalkalimetalle
III. HG: Borgruppe
IV. HG: Kohlenstoffgruppe
V. HG: Stickstoffgruppe
VI. HG: Sauerstoffgruppe - Chalkogene
VII. HG: Halogene
VIII. HG: Edelgase

3. Was haben Elemente in der gleichen Hauptgruppe gemeinsam?

Sie haben alle die gleiche Anzahl von Elektronen in der äußersten Schale.

4. In welcher Hauptgruppe stehen die Edelgase?

In der VIII. Hauptgruppe.

5. Ordne die Bezeichnungen "Halogene", "Alkalimetalle" und "Edelgase" zu.

Halogene sind Salzbildner und die Elemente der VII. Gruppe; Alkalimetalle sind die Elemente der I. Gruppe und Edelgase die der VIII. Gruppe.

6. Was versteht man unter Perioden im Periodensystem?

Die in einer Reihe horizontal angeordneten Elemente einer Periode besitzen die gleiche Anzahl von Schalen.  Nur in der äußersten Schale nimmt von Gruppe zu Gruppe die Elektronenzahl jeweils um ein Elektron zu - bei den Hauptgruppen. Bei den Nebengruppen werden innere Schalen jeweils um ein Elektron aufgefüllt.

7. Die Perioden werden auch Schalen genannt. Begründe!

Die Perioden werden auch Schalen genannt, weil die Anzahl der Schalen mit der Nummer der Periode identisch ist: Die 1. Periode hat eine Schale, die 2. Periode zwei Schalen usw.

8. Wie viele Elemente sind in der ersten, in der zweiten Periode?

In der 1. Periode sind zwei Elemente, in der 2. Periode gibt es 8 Elemente.

9. Wie sind die Elektronen im Chloratom verteilt? Benutze die Tabelle!

In der 1. Schale sind zwei Elektronen, in der 2. Schale 8 und in der 3. Schale 7 Elektronen.

10. Gibt es auch eine 9. und 10. Hauptgruppe? Begründe!

Nein, weil in die äußerste Schale nur 8 Elektronen hineinpassen.

11. Nimm das vollständige Periodensystem (siehe Buch) zur Hand und versuche folgende Botschaft des Geheimagenten 007PSE zu entschlüsseln: 19 8 9 9 68     7 89 1     5 8 7  7     35 49 32 7. 44 26    3 34 105 1 7.

K O F F Er   N Ac H   B O N N   Br In Ge N .  Ru Fe  Li Se Db H N (das Ende sieht irgendwie komisch aus. Jemand hat sich da geirrt?)

Kannst du eine ähnliche Geheimbotschaft zusammenstellen?

 

update am: 12.03.17                                                                                                                                                                             zurück         zur Hauptseite