Chemie-Arbeitsblatt _ _ Klasse _ _ _ Name _____________________________________________________________________Datum _ _ ._ _._ _

 

Chromatographie von Farbstoffen

 
Ein Testament wurde angefochten, weil der Verdacht bestand, dass eine wichtige Eintragung nachträglich geändert worden war. Original und Änderung waren handschriftlich mit schwarzen Filzschreibern ausgeführt worden. Es kam zu einem Streit vor Gericht, das kriminaltechnische Untersuchungsamt konnte durch eine Analyse der Filzschreiberfarben eine Fälschung nachweisen.

Geräte/Chemikalien:
Petrischalenhälfte, Rundfilter, kleiner Streifen Filterpapier (Länge ca. 10 cm, Breite ca. 2 cm), 2-3 verschiedenfarbige Filzschreiber, Münze, Bleistift, Wasser;

Versuchsanleitung: 

1. Bohre ein kleines Loch in die Mitte des Rundfilters und male mit Hilfe einer Münze  mit dem Bleistift einen Kreis um das Loch. 

2. Trage mit den verschieden farbigen Filzschreibern je einen dicken Punkt auf den Kreis auf. Wenn die Farbe getrocknet ist, trage sie noch zweimal auf.

3. Rolle den kleinen Streifen Filterpapier zu einem Docht zusammen und stecke ihn durch das Loch des Rundfilters. Prüfe nach, ob der Docht genau den Boden der Petrischale erreicht, wenn der Rundfilter auf dem Rand liegt.
 

4. Fülle die Petrischale zur Hälfte mit Wasser und lege den Rundfilter so darauf, so dass der Docht in das Wasser taucht.

Auswertung:
. Schildere Deine Beobachtungen: ________________________________________
____________________________________________

_______________________________________________________________________________________________________________


2. Erläutere Deine Beobachtungen:______________________________________________________________________________________________________

________________________________________________________________________________________________________________________________________

3. Trockne das Chromatogramm und klebe es links oben auf ein Extra-Blatt in deinem Ordner.

Die Chromatographie (griech.
chroma = Farbe, graphein = schreiben) ist ein ______________________ das häufig auch zur Trennung kleinster

Stoffmengen eingesetzt wird. Bei dieser Methode erfolgt eine Verteilung der Gemischbestandteile (z.B. der Farben) zwischen zwei _____________________,

einer stationären (unbeweglichen) und einer mobilen (beweglichen). Als _________________ Phase können verschiedene flüssige Lösungsmittel

oder Gase verwendet werden, als ___________________ Phase dienen Papier oder mit Lösungsmitteln behaftetes Trägermaterial. Die Trennungswirkung

ergibt sich aus der unterschiedlich großen _________________________________________ der einzelnen Komponenten des Gemisches in der stationären

und in der mobilen Phase. Die Bestandteile ___________________________ die stationäre Phase unterschiedlich schnell, weil die einzelnen Stoffe

unterschiedlich stark von ihr _______________ werden. Die unterschiedliche Wanderungsgeschwindigkeit ist eine  _______________________

Eigenschaft, die bei der  _______________________ ausgenutzt wird.


Wortliste:
stoffspezifisch, stationäre, durchwandern, Phasen, Chromatographie, mobile,  Trennverfahren,  Wanderungsgeschwindigkeit, festhalten;

Chromatographieverfahren:
Papierchromatographie, Dünnschicht-, Säulen-, Gaschromatographie;

Anwendungen:
medizinische Untersuchungen, Lebensmittelkontrollen, Qualitätskontrollen bei Arzneimitteln und Kosmetika, Identifikation von Dokumenten, chemische Forschung;

 

Lösungen:

 
Auswertung:
1. Schildere deine Beobachtungen: Die aufgetragenen Farben trennen sich in verschiedene Farbstoffkomponenten: rot in orange und gelb, grün in blau und gelb usw.

2. Erläutere deine Beobachtungen: Die einzelnen Farbstoffkomponenten fließen unterschiedlich schnell, weil sie unterschiedlich stark vom Papier festgehalten werden.

Lösungswörter in der Reihenfolge des Textes: Trennverfahren, Phasen, mobile, stationäre, Wanderungsgeschwindigkeit, durchwandern, fest gehalten, stoffspezifische, Chromatographie;

update am: 08.05.17                                                                                                                                                                             zurück        zur Hauptseite